OPEN AIR KINO 2021

Am Samstag 21. August

zeigen wir zusammen mit dem Wanderkino die kolumbianische Wohn- Komödie

LA ESTRATEGIA DEL CARACOL (die Strategie der Schnecke)

1993 von Sergio Cabrera

 

Inhalt:
Ein altes Mietshaus in einem Vorort der kolumbianischen Hauptstadt Bogotà. Der Besitzer, ein aufgeblasener Emporkömmling will das Haus „entmieten“, die Bewohner auf die Strasse setzen. Doch hier leben schon seit Jahren Menschen zusammen, die sich trotz der Enge und Unterschiedlichkeit ihrer Bewohner in diesem Haus heimisch fühlen: Don Jacinto, der alte Anarchist; Romero, Anwalt der keine Zulassung hat, doch jeden Gesetzestrick kennt; Gabriel, der sich als Gabriela verkauft; eine Alte, die mit einem Scheintoten lebt und der ein Wunder widerfährt und und...


Sie alle haben keine Chance, aber sie nutzen sie, denn der Anarchist entwickelt einen schlitzohrig- genialen Plan, wie man die noch verbleibende Zeit bis zum angedrohten Rauswurf nutzen kann: Die Strategie der Schnecke.

BAR und Z'NACHT ab 18:00 Uhr

Film ab beim Eindunkeln

Kollekte

gedeckte Plätze und Wolldecken sind vorhanden

Reservation nicht nötig, wir werden aber die Kontaktdaten (gemäss der bis dahin geltenden Corona Massnahmen des Bundes) aufnehmen.

Parkieren bitte bei der Landi Wir freuen uns auf euch!

Open_Air_Kino.jpg